Schlagwort: Mitarbeiterführung

Verteilte Teams führen – 5 Tipps

verteiltes team

Dass auf der ganzen Welt verteilte Teams orts- und teilweise auch zeitunabhängig zusammenarbeiten wird in unserer globalisierten Welt immer mehr zur Normalität. Viele Startups bauen ihre Strukturen und Prozesse von Anfang an so auf, dass alle Teammitglieder vollkommen flexibel zusammenarbeiten können. Das bietet eine Menge Vorteile (für die Mitarbeiter und für die Unternehmen), aber eben auch Herausforderungen. Hier 5 Tipps für das Arbeiten in verteilten Teams.

Öfter mal ein Offsite: Neuer Spirit fürs Startup

offsite

Fast alle Startups starten voller Enthusiasmus. Sie brennen für Ihr Produkt, coden die Nächte durch, vermelden die Revolution ihrer Branche per Presseinfo und befeuern ihre Leidenschaft mit Pizza und Mate. Doch nicht selten ist irgendwann nach ein paar Monaten die Luft raus und das Team einfach ausgebrannt. Höchste Zeit auszubrechen und ein Offsite-Event durchzuführen.

Brauchen Gründer Empathie?

empathie

Für die einen ist Empathie nicht mehr als ein hochgehypter Soft Skill. Für die anderen eine entscheidende Killerkompetenz in unserer eng vernetzten Arbeitswelt. Wir fragen: Was ist Empathie überhaupt? Wie hilft sie weiter? Sind empathische Gründer die besseren Gründer? Und: Kann man Empathie lernen?

Chefsache: Anleitung zur Ausformung einer schillernden Führungspersönlichkeit

Chefsache: Anleitung zur Ausformung einer schillernden Führungspersönlichkeit

Ein toller Chef hat Charisma, kann gut zuhören und fördert seine Mitarbeiter. Er ist Teamplayer und Aufgabenverteiler, Ansprechpartner und Verantwortungsträger. Von allen respektiert und verehrt. Klingt utopisch? Die gute Nachricht: Sie müssen sich psychologisch nicht generalüberholen lassen, um Ihre Mitarbeiter kompetent zu führen. Chef sein kann man lernen – und das am besten in der Praxis.