Gehälter in Startups: Was zahlen Gründer ihren Mitarbeitern?

gehalt in startups

Ein Job in einem Startup bietet viele Vorteile: Meist flache Hierarchien, steile Lernkurven, „Hands-on“-Mentalität und Verantwortung von Anfang an. Doch was verdient man eigentlich als Angestellter in einem Startup?

Das Einstiegsgehalt liegt bei 31.400 Euro – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage unter rund 150 IT- und Internet-Startups in Deutschland im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Mit steigender Berufserfahrung steige aber auch in Startups das Gehalt: Fachkräfte in leitender Funktion verdienen rund 55.800 Euro brutto im Jahr, während das Brutto-Einkommen auf dem C-Level im Schnitt 71.400 Euro jährlich beträgt.

„Startups erwirtschaften oft noch keine oder nur geringe Umsätze und müssen viel Geld in ihr Produkt investieren, für Personalkosten gibt es deshalb weniger Spielraum als bei etablierten Unternehmen“, erklärt Bitkom-Geschäftsleiter Niklas Veltkamp in der entsprechenden Pressinfo.

Laut Gehalt.de: Startup-Gehaltsstrukturen eher auf niedrigem Niveau

Bereits im März 2016 untersuchte das Vergleichsportal Gehalt.de Vergütungsdaten aus jungen Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern. Das Ergebnis: Die Gehaltsstrukturen in den untersuchten Startups befinden sich auf eher niedrigem Niveau.

Leitende IT-Mitarbeiter verdienen noch am meisten mit durchschnittlich 51.185 Euro im Jahr. Mobile-Programmierer verdienen im Schnitt 36.930 Euro im Jahr, Frontend-Entwickler 37.535 Euro, Backend-Entwickler 40.552 Euro.

Sales Manager erzielen laut Gehalt.de im Durchschnitt ein Jahresgehalt von rund 48.937 Euro. Das erklärt Philip Bierbach, Geschäftsführer von Gehalt.de, damit, dass Vertriebsmitarbeiter in der Regeln Provision für erfolgreiche Verkaufsabschlüsse erhalten – zusätzlich zum Grundgehalt.

Am unteren Ende der Startup-Gehaltstabelle rangieren Online Marketing Manager mit durchschnittlich 32.069 Euro Jahresgehalt, Content Manager mit 31.069 Euro und Grafiker mit 27.465 Euro.

Zum Vergleich: Laut Gehaltsreport 2016 für Fach und Führungskräfte von Stepstone beträgt das Bruttodurchschnittsgehalt einer Fach- und Führungskraft in Deutschland 52.000 Euro.

Was ist Ihre Meinung? Wiegen die Vorteile der Arbeit im Startup das unterdurchschnittliche Gehalt auf? Würden Sie zu solchen Konditionen in einem Startup anfangen? Was zahlen Sie Ihren Mitarbeitern?

Beitragsbild: RomoloTavani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.